Nicht verzagen - einfach wagen

Main Image

Superhuman Breakfast .. ich nenne es Heldenfruehstueck .. das klingt doch nach etwas :)

 

Heldenfruehstueck - was? wieso? warum?

Heute vor genau einem Jahr startete Laura Franklin schon einmal die 5 Tage Fruehstueckschallenge, genauer: die Superhuman Breakfast Challenge.

Hinter dem Fruehstueck verbirgt sich eine Combo aus

Suesskartoffel, "Gruenzeugs" (Spinat, Gruenkohl, etc.), Sauerkraut und zwei weichgekochten Eiern. 

Das wird es dann eine Woche lang jeden Tag zum Fruehstueck geben. Langweilig wird es sicher nicht, weil man zum Beispiel die Eier als Spiegelei, Ruehrei etc zubereiten kann und auch die Auswahl des "Gruenzeugs" ist einem selbst ueberlassen. Zucchini geht sicher auch.

Und so koennte es dann aussehen:

superhuman breakfast
Quelle: breakfastcriminals.com

Ja, und wo ist da nun die Herausforderung und warum blogge ich darueber?

Ich lebe seit 2009 Low Carb. Ich habe mich von Nudeln, Mehl, Reis, Zucker, Kartoffeln etc.. aus gesundheitlichen Gruenden verabschiedet.

Zuerst war der Verzicht nur ein "Gag", ich wollte sehen, ob ich ohne Kohlenhydrate aus den oben genannen Lebensmitteln zurecht komme.

Und was war: Ich kam nicht nur zurecht, ich war auch all meine Allergien los! Die ausbleibende Birkenpollenallergie war besonders toll, weil wir in einer Birkenallee wohnen und ich zum ersten Mal ohne Halskratzen und traenenden Augen den Fruehling geniessen konnte :)

Es ist auch gar nicht so schwer, wenn man zu 100% dabei ist. Das Thema hatten wir ja schon einmal ;) Es gibt fuer alles eine Loesung also Alternative. Aber dazu ein andermal mehr, ich schweife vom Thema ab. Denn, was ich eigentlich sagen wollte:

Dieses Heldenfruehstueck ist nicht Low Carb. Eher moderat Low Carb, wenn ueberhaupt. Suesskartoffel ist Kartoffel ist Kohlenhydrat. Diese Challenge fordert mich heraus. Wie gesagt, seit einem Jahr beobachte ich das Treiben auf der Challenge Seite www.superhumanbreakfast.com und kann mich nicht dazu durchringen es auszuprobieren. Bisher! Zu gross war die Angst, dass ... ja was eigentlich?? Ja, richtig EGO-Tricks! Der Schweinehund will sich hier melden. "Bleib schoen in der Komfortzone .. Wage ja nichts!"

Aber so nicht .. denn ab heute gilt:

 

undefined

 

 

Und ich meine es so. Ich nehme diese Fruehstuecksherausforderung an. Nur so kann ich mir eine Meinung darueber bilden. Und du, werter Leser, wirst da durch muessen :) Ab Montag werde ich taeglich bis zu meinem Geburtstag am kommenden Freitag (Wink mit dem Zaunpfahl) hier mein Fruehstueck posten. 

Bist du auch mit dabei? Lass es mich in den Kommentaren wissen :)

Auf geht's!

0 Comments :

leave a thought

*